Was
image
  • Designer Hotels
  • Familienhotels
  • Hotels für Sportler
  • Kinderhotels
  • Romantische Hotels
  • Single Hotels
  • Stadthotels
  • Wellnesshotels
Wo
image
image

Zimmerliebe

Wohlfühlgarant auf seine ganz eigene Art. Die Zimmer & Suiten (Familiensuite auf Anfrage) der Alpbacherin sind für 1 bis maximal 6 Personen ausgelegt und mit hochwertigen Boxspringbetten sowie edlen Eichenholzböden bestückt. Die mit Balkonen- oder Terrassen ausgestatteten Boutiquezimmer sind zudem aus heimischem Holz gefertigt und mit vielen Naturmaterialien, wie beispielsweise Granitwaschtischen in den Bädern, veredelt. Alle Gäste haben Zugang zum Alpbacherin Infinity Pool, den Saunen und allen weiteren liebevollen Extras im Haus, wie der Buchung von Anwendungen in der Kosmetik- & Massageabeteilung. Alle Preise verstehen sich inklusive vielfältigem Alpbacherin Frühstücksbuffet – regional, reichhaltig, anders – sowie dem besonderen Alpbacherin Abendmenü.

Ein besonderer Platz. Gemeinsam genießen, beim Alpbacherin Genussfrühstück, dem Alpbacherin Marenten am Nachmittag und dem Alpbacherin 6-Gänge-Abendmenü. Wir verwöhnen alle Gäste mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet mit allem was das Herz begehrt – gesund, ausgewogen, schmackhaft – einem kleinen Nachmittagssnack (Suppe, selbstgemachtes Brot, Kuchen…) sowie einem feinen, aus erlesenen & vorzugsweise regionalen Produkten kreierten Abendmenü.

Fleisch, Eier, Nudeln, Milch, Joghurt und Butter aus eigener Herstellung

Die Gemüsefelder liegen nur unweit vom Hotel. Saisonale und regionale Obst- und Gemüsesorten sowie frische Kräuter werden hier angebaut: von Heidelbeeren, Erdbeeren, verschiedenen Salate (Vogerlsalat, Eisberg, Feldsalat, Kopfsalat..), Kartoffel, Zucchini, Kürbis, Kraut, Tomaten, Paprika, Pfefferoni, Wirsing, Lauch, Zwiebel, Schalotten, Rohnen, Pak Choi, Kohlrabi über zahlreiche Gewürze. Unsere Kühe und die Haltung glücklicher Hühner, die grüne Eier legen, vervollständigen das ganzheitliche Konzept.


Unsere hoteleigene Landwirtschaft. Wissen wo´s herkommt. wissen was gut ist. Immer mehr Menschen streben nach einer bewussten Lebensführung, legen Wert auf gesunde Ernährung und nutzen dabei besonders Produkte aus nachhaltigem Anbau. Die Alpbacherin greift diese Thematik auf und verknüpft sie mit einem klaren Bekenntnis zu Nachhaltigkeit. Mit einer eigenen, teilweise sogar für den Gast erlebbaren Landwirtschaft wird langfristig ein feines Angebot an gesunden und nachhaltig angebauten Lebensmitteln integriert. Wissen, wo’s herkommt: Dieser Grundsatz ist unserer Familie stets eine Herzensangelegenheit.

Schreibe eine Bewertung, und erzähle anderen Usern über diesen Betrieb

Ihre Bewertung für dieses Hotel

angry
crying
sleeping
smily
cool
Durchsuchen

Your review is recommended to be at least 140 characters long

image

Mit dem absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. Ihr Urlaubsangebot erreicht Sie in Kürze. Wir wünschen schönen Urlaub!

image